Abrüsten statt Aufrüsten – Dortmunder Friedensforum

STOPP DEFENDER 2020

Haupt­thema der Frie­dens­be­wegung ist in den nächsten Monaten der Wider­stand gegen das Manöver Defender 2020.
Aktuelle Infor­ma­tionen dazu findest du unter: www​.anti​def20​.de

Aufruf zum Ostermarsch.

In diesem Dokument befindet sich auch eine Unter­schrif­ten­liste.
Wir freuen uns auf deine Unter­stützung und die der Menschen in Deinem Umfeld, die sich mit den Anliegen der Frie­dens­be­wegung soli­da­risch erklären wollen. Danke!

UNSERE AKTUELLEN AKTIVITÄTEN /​ VERANSTALTUNGSTIPPS

  • Mittwoch, 26. Februar 2020, 16 – 17 Uhr
    Reinol­di­kirche
    Motto: Nein zu Kriegs­ma­növern! Stopp Defender 2020!

    Ja zu Frieden, Ent­span­nungs­po­litik und Abrüstung!
    Dort­munder Friedens­forum – mit Schildern, Fahnen und Trans­pa­renten machen wir auf die sich ver­schär­fende Kriegs­gefahr auf­merksa
    m!
    Jede*r ist ein­ge­laden, da mit­zu­machen!

  • Mittwoch, 26. Februar 2020, 17.30 Uhr
    Bier­Ca­féWest, Lan­ge­straße 42
    Treffen Dort­munder Friedens­forum
  • 11. – 14. April 2020 – Oster­marsch
    Aktiv werden für den Frieden!
    Die Frie­dens­be­wegung geht Ostern auf die Straße für Frieden, Ent­spannung und Abrüstung. Im 60. Jahr seines Bestehens lädt der Oster­marsch alle Menschen ein, vom 11. bis 13. April 2020 in den Städten an Rhein und Ruhr für den Frieden zu demons­trieren!

Weitere Details zu den obigen Akti­vi­täten findest du unter

Im Archiv findest Du u. a. auch die Pro­to­kolle unserer Treffen ab November 2019.