Abrüsten statt Aufrüsten – Dortmunder Friedensforum

Aufruf an alle Besucher*innen unserer Website!

Wir wenden uns heute an dich!
Lies bitte unseren Brief! Danke!
BRIEF AN ALLE

Und nach­folgend unser Aufruf zum Oster­marsch. In diesem Dokument befindet sich auch eine Unter­schrif­ten­liste.
Wir freuen uns auf deine Unter­stützung und die der Menschen in Deinem Umfeld, die sich mit den Anliegen der Frie­dens­be­wegung soli­da­risch erklären wollen. Danke!

UNSERE AKTUELLEN AKTIVITÄTEN /​ VERANSTALTUNGSTIPPS

  • Montag, 27. Januar 2020, 16 Uhr (TIPP)
    Ecke Wei­ßen­bur­ger­straße /​ Gro­nau­straße
    Gedenken an die Befreiung des Konzentrations- und Ver­nich­tungs­lagers Auschwitz durch die Rote Armee am 27. Januar 1945.
    Das Bündnis Dortmund gegen Rechts lädt ein zum Gedenk­stein für die Sinti und Roma. Hier, am ehe­ma­ligen Ost-​Bahnhof, begann ihre Depor­tation in die Ver­nich­tungs­lager.
  • Mittwoch, 29. Januar 2020, 16 – 17 Uhr
    Ecke Kamp­straße /​ Katha­ri­nen­straße
    Dort­munder Friedens­forum – mit Schildern und Trans­pa­renten auf­merksam machen auf die sich ver­schär­fende Kriegs­gefahr!
    Jede*r ist ein­ge­laden, da mit­zu­machen!
  • Mittwoch, 29. Januar 2020, 17.30 Uhr
    Bier­Ca­féWest, Lan­ge­straße 42
    Treffen Dort­munder Friedens­forum
  • Dienstag, 11. Februar, 19.00
    Aus­lands­ge­sell­schaft, Stein­straße 48, 44147 Dortmund
    Macht­kampf gegen Russland
    Referent: Jörg Kro­nauer

    Jörg Kro­nauer ist freier Jour­nalist und Redak­ti­ons­mit­glied bei german​-foreign​-policy​.com. Er ist Autor meh­rerer Bücher mit den Schwer­punkten Rechtsradikalismus/​Revanchismus und Impe­riale Politik.

    Eine Ver­an­staltung der Bünd­nisse Friedens­forum Dortmund, attac Dortmund und AG Glo­ba­li­sierung konkret in der Aus­lands­ge­sell­schaft.
  • 11. – 14. April 2020 – Oster­marsch
    Aktiv werden für den Frieden!
    Die Frie­dens­be­wegung geht Ostern auf die Straße für Frieden, Ent­spannung und Abrüstung. Im 60. Jahr seines Bestehens lädt der Oster­marsch alle Menschen ein, vom 11. bis 13. April 2020 in den Städten an Rhein und Ruhr für den Frieden zu demons­trieren!

Weitere Details zu den obigen Akti­vi­täten findest du unter

Im Archiv findest Du u. a. auch die Pro­to­kolle unserer Treffen ab November 2019.