Was weiß dieses Land von seinen Besten?

Cover des Buches "Die Faust nicht nur in der Tasche ballen, ein Willi Hoffmeister Buch"

Ein Buchtipp aus dem "Neue Impulse Verlag":

Die Faust nicht nur in der Tasche ballen
Ein Willi Hoff­meister Buch
Ulrich Sander /​ Felix Oekentorp (Hrsg.)

Willi Hoffmeister war nicht der große Redner, nicht die Galionsfigur, nicht der Frontmann für die Schlagzeilen. Er war einer, der alles zusammenhielt, der alles in Gang hielt, auf den wir uns verlassen konnten. Was weiß dieses Land von seinen
Besten?

Kul­tur­zeit­schrift „Der Metzger«

„Der Stahl­ar­beiter Willi Hoff­meister (1933 – 2021) war ein außer­ge­wöhnlich enga­gierter, moti­vie­render und kluger Anführer der Arbeiter- und Friedens­bewegung. Der füh­rende Oster­mar­schierer, beharr­licher VVN-​Aktivist, IG Metall-​Betriebsrat und Kom­munist wurde von seinen Freunden in bun­des­weiten Nach­rufen ‚Vorbild, Mentor und Motor‘ genannt“, schreiben die Her­aus­geber Ulrich Sander und Felix Oekentorp.

Das Buch handelt von einem wahren Ver­treter der Arbei­ter­klasse, einem Gewerk­schafter, Anti­fa­schisten, Frie­dens­kämpfer und Kommunisten.

Einladung zu Buchvorstellung und Lesung in Dortmund

Mittwoch, 18. Januar 2023, 18.00 Uhr
Kul­turhaus Taranta Babu, Ecke Wil­helm­straße /​ Ama­li­en­straße

In den größ­ten­teils von ihm selbst nie­der­ge­schrie­benen Lebens­er­in­ne­rungen begegnen wir Willi Hoff­meister als Sohn einer wenig begü­terten Familie von Nazi­gegnern – Schüler – Schrei­ner­lehrling – FDJler – Bauer in der sowje­ti­schen Zone – unfrei­wil­liger Rück­kehrer von dort – Hafen­ar­beiter – Jung­kom­munist – Arbeiter bei Hoesch – Klein­gärtner – Gewerk­schafter – SU-​Reisender – DKP-​Gründungsmitglied und ‑Aktivist – Mensch gegen rechts – Bezirks­ver­treter – Aktivist der Hoesch-​Friedensinitiative – Oster­mar­schierer und ‑orga­ni­sator – Träger des Bundesverdienstkreuzes.

Hier kann das Buch, das Lebens­er­in­ne­rungen aus der Feder Hoff­meisters und ergän­zende Betrach­tungen von Mit­strei­te­rinnen über ihn enthält, online bestellt werden: Neue Impulse Bestell­service.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert